BLACK FRIDAY WARM-UP TAG 3

BIS ZU -70% AUF PREMIUM BRANDS

Bekleidung

Shirts & Tops für Kinder

Dinos, Einhörner und mehr: Bunte Tier-Prints auf Shirts und Tops für Kinder kommen bei Eltern und Kids gleich gut an. Für Mädchen darf’s auch gern ein wenig Glitzer sein, für Jungs gibt’s coole Logo-Aufdrucke.
Größe
Marke
Geschlecht
Alter
Preis
Farbe
8862 Artikel
Sortieren nach:
Seite 1 von 106

Die schönsten Variablen eines Kinderoutfits? Shirts und Tops. Das modische Credo lautet: mix & match.

Mix it or match it, dieses Stylingmotto ist bei Kindershirts und -tops Trumpf. Wer sich fürs Mixen entscheidet, wählt den bewussten Stilbruch: Eyecatcher-Prints, starke Farben, coole Muster, so müssen Shirts und Tops aussehen. Ganz anders beim „matching“ – da ist Harmonie pur angesagt. Tonige Farbkombinationen, eine stimmige Stilwelt, „a perfect match“ eben. Wer sich heute fürs Mixen entscheidet, kann schon morgen wieder matchen – wie schön, dass die Mode alle Freiheiten lässt. Schauspielerin Senta Berger bringt es augenzwinkernd auf den Punkt:

„Mode ist ein Diktat, das wie eine Empfehlung aussieht.“

Unsere Empfehlung lautet: frei nach Schnauze, Lust, Laune und Fantasie kombinieren. Deine Kinder werden es danken!

Kinder Shirts und Tops erzählen Geschichten

Jede Saison aufs Neue Inspiration finden – die kreativen Köpfe hinter beliebten Kinderkollektionen beherrschen diese Kunst. Comicfiguren, Filme, Foto-Prints, Märchen, Sehnsuchtsorte, hinter vielen Shirts und Tops für Kinder stehen spannenden Entstehungsgeschichten. Die Geschichten, die dein Kind in diesen Kleidungsstücken erlebt, stehen diesen Stories aber bestimmt um nichts nach! Denn: Wer kennt es nicht, das Lieblingsshirt, das man auch Jahrzehnte später noch erinnert? Für das Fransenshirt mit Minnie-Mouse-Print von anno dazumal, festgehalten auf vielen Kinderfotos, würdest du heute noch alles geben? Dann weißt du ja jetzt, wonach du für dein Kind suchst. Nach einem unvergesslichen Shirt, das nie lange im Kleiderschrank liegt. Weil es, kaum frisch aus der Wäsche, sofort wieder getragen werden will.

Wie wäre es damit: