Röcke

Must-haves: unsere Trend-Röcke der Stunde

Weiblich-romantische Looks vs. cleane-maskuline Schnitte: In Sachen Mode verschwimmt die Grenze zwischen den Geschlechtern von Tag zu Tag mehr. Auch wenn wir Hemdbluse und Budapester für uns Frauen weiter auf dem Modeschirm behalten, geht jetzt nichts ohne unseren feminine Favorite: Mit dem richtigen Rock fallen oder stehen unsere Lieblings-Styles von heute.

Wie magst du es am liebsten: Lang, kurz, voluminös oder figurbetont? Die Röcke auf den Laufstegen glänzen durch ihre Varianz und du kannst zwischen den Schnitten praktisch frei wählen. Entscheidend ist die richtige Kombination. Welche Trends deinen Rock zum Key-Piece des Looks machen, verraten wir dir mit den Must-haves.

Welche Miniröcke sind im Trend?

Miniröcke sind mal angesagt, mal aus der Mode, mal zu kurz und mal genau richtig. Momentan sind sie wieder ganz hoch im Trendkurs und das nicht nur in klassischer Denim-Optik, gerade Wildleder und Knopfleiste haben es uns angetan. Ganz dem Boho-Chic folgend kombinieren wir den Rock mit weißem Häkeltop, cognacfarbenen Stiefeletten - Blockabsatz ist ein 70's Must! - und Fransentasche.

Was sind die Midi-Rock Trends der Saison?

Die Midi-Länge, die irgendwo auf der Wade endet, hält sich seit einigen Saisons tapfer ganz vorn an der Trendspitze. Was wir jetzt sehen wollen, sind vor allem A-Linien-Röcke mit Falten, die in besagter Länge sowohl elegant als auch leger gestylt werden können. Besonders cool kombinierst du einen Plisseerock aus Kunstleder und in A-Linie im Bruch zu Sneakers und Sweater.

Welche Maxiröcke liegen im Trend?

Auch auf Maxiröcke können wir nicht mehr verzichten. Besonders angesagt sind die bodenlangen Rockmodelle in Wolloptik oder Denim. Hier gilt wieder: Knöpfe nicht vergessen! Boots oder Plateau-Schuhe geben deinem Auftritt eine Extraportion Edge.

Wie trage ich einen Bleistiftrock?

Nichts geht mehr ohne diese körperbetonte Rocksilhouette, die du im Office ganz klassisch zum Wollpullover und Pumps kombinierst. Am Abend greifst du auf ein Pailletten-Modell zum Crop-Top zurück und beim legeren Alltagslook auf eine karierte Woll-Variante zum hochgeschlossenen Hemd.

Vicky und Kathi – zwei Top-Bloggerinnen, mit viel Erfahrung im Bereich Street-Style, sind heute unsere Expertinnen für Röcke, Röcke und nochmal Röcke! Alle Styling-Tipps und trendige Kombinationsmöglichkeiten gibt es bei Zalando.at!

Egal ob Mini-, Midi- oder Maxirock, im Sommer lieben wir sie alle! Röcke sind nicht nur feminin, sondern auch vielfältig in ihren Einsatzmöglichkeiten: romantisch für das erste Date, seriös im Office oder sexy bei der Strandparty! Egal ob blumig verspielt oder elegant in Schwarz - die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.

„Röcke sind für uns der Inbegriff von Weiblichkeit! Mit dem richtigen Schnitt und Look passen sie für jede Figur und jeden Typ.”

Für den Alltag im Büro tragen wir gerne einen eleganten Bleistiftrock, kombiniert mit Seidenbluse und schlichten Pumps. Für einen Samstag in der Sonne greifen wir jedoch am liebsten zum Maxirock mit Oversized T-Shirt, lässigen Sandalen und Crossbody Tasche. Ein Maxirock muss allerdings nicht ausschlaggebend nur für legere Anlässe funktionieren - kombiniert mit den richtigen Teilen wird er schnell auch für’s Dinner-Date tauglich! Dazu am besten einen langen Damenrock in dunklen Tönen mit einem Spitzentop, Heels und schönen Perlenohrringen stylen.

Im Urlaub stehen die gebräunten Beine im Vordergrund und der Rock darf beim Strandspaziergang ruhig auch mal etwas kürzer ausfallen. Dabei gefallen uns vor allem Sommerröcke in hellen Pastelltönen und einem schlichten Weiß - das hebt die sommerliche Hautfarbe natürlich noch schöner hervor. Zusätzlich setzen wir in den Sommermonaten gerne auf Spitze und Häkeloptik, das verleiht dem Outfit schnell einen verspielten Boho-Chic-Look.

Alle die es gerne romantisch und verspielt mögen, sollten sich für Röcke mit Muster entscheiden. Bunte Blumen, süße Punkte oder farbenfrohe Prints verleihen schnell einen mädchenhaften Look. Für diejenigen, die es lieber lässig und cool mögen empfehlen wir einfarbige Röcke mit schlichten Schnitten. Prinzipiell ist ein Rock ein Kleidungsstück das zu jeder Frau passt, egal welchen Kleidungsstil sie pflegt!

Mehr Inspirationen: