Das warme Wasser prasselt auf deine Schultern, der Duft des Duschgels steigt in deine Nase - herrlich belebend! Und wenn du dann aus der Dusche steigst, dich abtrocknest und genüsslich eincremst, gibt es doch nichts Schöneres, als dich danach in einen duftig-frischen und himmlisch weichen Bademantel zu hüllen, oder? Wir stellen die schönsten Bademantel-Styles vor.

Vielseitiger Freizeit-Liebling - der flauschige Damen Bademantel

Wellness & Spa-Feeling: Wer sagt, dass es immer das teure Spa sein muss? Mit wenigen Handgriffen verwandelst du auch das heimische Bad in einen Wellness-Tempel: Schöne Musik, Kerzenlicht und edle Pflegeprodukte helfen dir dabei. Ein hübscher Damen Bademantel ist dabei ein echtes Must Have, denn wenn du dich dann nach einem ausgiebigen Bad in duftenden Essenzen in deinen weichen Bademantel hüllst, kommt Entspannung pur auf. Moderne Damen Bademäntel bestehen meist aus flauschiger Baumwolle, die schön wärmt und deinen Körper himmlisch weich umhüllt.

Der Damen Bademantel sorgt für ein Spa-Feeling

Preppy Styles: Du magst es edel? Designer-Bademäntel von Luxusmarken wie zum Beispiel Ralph Lauren versprühen jede Menge Preppy-Flair und sehen richtig glamourös aus. Wappen und gestickte Logos sorgen für eleganten Chic. In einem Luxus-Bademantel fühlst du dich jeden Tag wie eine Diva. Wo bleibt der Champagner?

Schmink-Helfer: Wenn du dich morgens nach der Dusche langsam für den Tag fertig machst, ist ein leichter Bademantel in Form eines Morgenmantels eine gute Wahl. Nicht umsonst schminkten sich schon die Diven vergangener Zeiten gerne im Satin-Bademantel. So bleibt auch deine Kleidung von Puderkrümeln und Co. verschont.

Freizeit-Look: Einen Bademantel kann man nicht nur nach dem Duschen tragen - gerade am Wochenende kann er auch gut als entspannter Ersatz des Hausanzugs dienen. Im Bademantel zum Frühstück, den Kaffee einschenken, ein Ei köpfen und die Zeitung lesen - himmlisch entspannt!

Das passt dazu: